Was wissen Sie eigentlich über Wasserbetten?

Keine Sorgen, falls Sie die Frage mit einem “nicht viel” beantworten. Es geht den meisten so. Auf dieser Seite wollen wir Sie mit einigen wichtigen Key Facts informieren.

Was ist eigentlich ein Wasserbett?

Es ist ein Schlafsystem, in dem Sie praktisch schweben statt zu liegen. Dabei wird zwischen Uno- und Dualsystemen unterschieden, das heißt ob es in einem Doppelbett einen oder zwei Wasserkerne gibt.

Vorteile von Wasserbetten

Wasserbetten bieten drei eindeutige Vorteile, bei denen ihnen kein anderes Schlafsystem etwas vormacht: Der Liegekomfort praktisch ohne Widerstand ist einzigartig, sie sind beheizbar und somit wohlig warm und natürlich hygienisch, da sämtliche textile Materialien gewaschen werden können.

Vorurteile gegenüber Wasserbetten

Ebenso wie die Vorteile einzigartig sind, halten sich die Vorurteile gegenüber Wasserbetten hartnäckig.

Einsturzgefahr der Zimmerdecke besteht wenn, dann nur bei Spitzböden, die nie für die Wohnraumnutzung gedacht waren. Und wenn Sie dachten es könne platzen, wenn Ihre Kinder auf dem Bett herum hüpfen, können wir Sie beruhigen. Viel eher werden die Kleinen müde, es ist nämlich enorm anstrengend. Probieren Sie es ruhig mal aus. Moderne Heizsysteme sind darüberhinaus so sicher und wasserfest nach IP67 Standard konstruiert, dass keinerlei Gefahr für die Gesundheit besteht, selbst wenn ein Leck entstehen sollte.

Worauf ist beim Kauf zu achten?

Ein Wasserbett kann nahezu jeden Wunsch erfüllen, aber eben nicht jedes Wasserbett kann alles. Deswegen ist eine gute Bedarfsanalyse unbedingt wichtig. Glücklicherweise sind Sie bei der Bettenwelt in den besten Händen. Wir beraten Sie in allen Fragen rund um Ihren Traum vom Schweben.

Zurück

Ihre Vorteile in der Bettenwelt

Kostenlose Schlafanalyse

Bis zu 100 Nächte Matratzen riskofrei testen

Spezielle Preisvorteile für Sie – garantiert

Verschiedene Matratzen in unserer Ausstellung

Namhafte Markenhersteller

Lieferung in kürzester Zeit

Unsere Leistungen für Sie

  • Lieferung
  • Montage
  • Abbau des alten Bettes
  • Entsorgung des alten Bettes